Image Image Image Image Image
Scroll to Top

To Top

Vita

Geburtsdatum: 17.02.1976

Geburtsort: Hengelo, Niederlande

Nationalität: Deutsch

 

Ausbildung

1998 – 2005

Studium der Landschaftsökologie

Westfälische Wilhelms Universität Münster

Schwerpunkte:

  • Biogeographie

  • Ökologische Planung

  • Botanik

  • Paläobotanik

  • Waldökologie

  • Geologie

  • Ökologie des Waldgrenzökoton

  • Lateinamerikawissenschaften

Diplomarbeit: Brutkartierung des Stieglitz und Girlitz im Oberengadin (Schweiz)

(Diplomarbeit) (Anhang) (Poster)

2000 – 2001

Universitat Autonoma de Barcelona

zwei Auslandssemester, Erasmus Austauschprogramm

1995

Abitur – Gymnasium an der Stenner, Iserlohn

1992 – 1993

West Nottingham Academy, Maryland (USA) 

Auslandsaufenthalt 11.Klasse, Assist Stipendium

 

Berufserfahrung

2008 – 2015

NABU Naturschutzstation Haus Wildenrath

zuständig für den Bereich Zoologie im Kreis Heinsberg und Mönchengladbach

  • Brutvogelkartierungen

  • Amphibienkartierungen

  • Bibermanagement (LVR-Projekt)

  • Hamsterkartierungen

2007

Tour Leader & Birdwatching in den Regionen Cusco

Madre de Dios und Lima mit Kolibri Expeditions

2005 – 2007

Tour Leader & Birdwatching im Manu Biosphere Reserve, Peru

  • Sandoval Lake Lodge (Tambopata)

  • Heath River Wildlife Center (Tambopata)

  • Cock of the Rock Lodge (Manu Nebelwald)

  • Amazonia Lodge (Manu Tieflandregenwald)

  • Manu Wildlife Center (Manu Tieflandregenwald)

  • Pantiacolla Lodge (Manu Tieflandregenwald)

 

Eigene Projekte

2006 – 2008

The Field Museum, Chicago Environmental & Conservation Programs

Manu Biosphere Reserve, Peru

2006

Kolibri Photo-Guide im Wayqechas Nebelwald, Manu Biosphere Reserve, Peru

Hummingbirds of Wayqecha Cloud Forest Biological Station (photos)

Amazon Conservation Association (ACA)

03/2005 – 12/2005

Kolibri Photo-Guides für Lodges im Manu Biosphere Reserve, Peru

 

Praktika

04/2006 – 05/2006

Biologische Station Cocha Cashu, Manu National Park, Peru

Kolibristudien in Zusammenarbeit mit Varun Swamy, Duke University

2005 – 2006

Ornithologische Untersuchungen im Manu Biosphere Reserve, Peru

in Zusammenarbeit mit Chris Merkord und Jill Jankowski

12/2003 – 01/2004

Kolibristudien und Naturführungen –  La Gamba, Costa Rica

Biologische Station “Regenwald der Österreicher“

Universität Wien, Inst. für Botanik

09/2003 – 11/2003

Kolibristudien und Naturführungen – Sandoval Lake Lodge, Madre de Dios, Peru

05/1997 – 11/1997

Freiwilliges soziales Jahr, Pilotprojekt European Voluntary Service

"Cruz Roja", Santa Cruz de Tenerife, Spanien

 

Exkursionen

10/2010 – 11/2010

Birdwatching im Ruwenzori-Gebirge (Uganda)

07/2003 – 08/2003

Sibirien-Exkursion (Baikalsee), Westfälische Wilhelms Universität Münster

Ornithologische Untersuchungen

02/2002 – 03/2002

Chile-Exkursion, Westfälische Wilhelms Universität Münster

Biogeographie der temperierten Regenwälder, Süd-Chile (Patagonien)

 

Sprachkenntnisse

  • Deutsch Muttersprache

  • Englisch sehr gut

  • Spanisch sehr gut (Diploma superior de Español)

  • Französisch Grundlagen

 

Freizeit

Birdwatching, Photographie, Segeln, Bergsteigen, Fahrradfahren, Paragliding